Die Malerprofis von HEIDECKE MALERWERKSTÄTTEN haben alles ins rechte Licht gerückt

Das neue Wuppertaler Unigebäude an der Friedrich-Engels-Allee steht kurz vor der Eröffnung. Rund 3.000 qm Decken und Wandanstrich auf Beton, 100 Türzargen und Blätter haben die Maler aus Köln vollendet. Gestalterische Arbeiten und <a href=”http://heidecke.com/?page_id=1895″>Malerarbeiten</a>, wurden termingerecht fertiggestellt.

Im Rahmen der Malerarbeiten wurden die Farbtöne auf den Raum, die Innenausstattung und die Lichtverhältnisse abgestimmt. Kreative Muster und Schriften wurden von den Malerprofis des Kölner Malerbetriebes an die Wände angebracht.
Aktuelle Farbtrends wurden bei der Gestaltung von Innenräumen des Wuppertalers Unigebäudes berücksichtigt und kreativ umgesetzt.

Zu den Arbeiten zählen neben der Decken- und Wandgestaltung auch die Bodenelemente: es wurden ableitfähige Bodenbeschichtungen in einzelnen Räumen eingebaut.

Mit dem Malerbetrieb aus Köln hat sich die Wuppertaler Uni für einen kompetenten Partner für hochwertige Malerarbeiten entschieden.

Die Malermeister aus Köln verfügen über ein umfangreiches Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten für Innenräume und Fassaden.

Mit dem Malerbetrieb aus Köln hat sich die Wuppertaler Uni für einen kompetenten Partner für hochwertige Malerarbeiten entschieden.Mit dem Malerbetrieb aus Köln hat sich die Wuppertaler Uni für einen kompetenten Partner für hochwertige Malerarbeiten entschieden.